Baumaßnahmen

Seit der Grün­dung der WVG ha­ben wir über 29 Mil­lio­nen Eu­ro in un­se­re Neu­bau­vor­ha­ben in­ves­tiert. Ins­ge­samt sind 300 neue Woh­nun­gen in an­spruchs­vol­ler Wohn­qua­li­tät und zeit­ge­mä­ß­er Bau­kul­tur ent­stan­den. Aber auch in un­se­ren Be­stand ha­ben wir seit Jah­ren viel Kraft, Ener­gie und Geld in­ves­tiert.

287 Mil­lio­nen Eu­ro sind in grö­ß­e­re Um­bau- und Sa­nie­rungs­maß­nahe­men in­ner­halb un­se­rer Be­stän­de in Greifs­wald ge­flos­sen. Dar­über hin­haus ha­ben wir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren für klei­ne­re In­stand­hal­tungs­maß­nah­men wei­te­re 75 Mil­lio­nen Eu­ro auf­ge­wandt, denn wir wol­len und wer­den in den Wohn­stand­ort Greifs­wald inves­tie­ren.

Welche Bauprojekte bereits realisiert wurden, sehen Sie hier.

Aktuelle Baumaßnahmen

Sanierung

- sub­­ven­­ti­o­­nier­­ter Woh­­nungs­­bau im Be­­stand
- barrierearm und generationsübergreifend

Nach der Sa­­­nie­­­rung wer­­­den 35 Woh­­­nungen und eine Gewerbeeinheit zur Ver­­­­­fü­g­ung ste­hen. Alle Wohnungen sind barrierearm mit dem Aufzug zuerreichen. Eine Wohnung wird behindertengerecht umgebaut.

  • 35 barrierearme Wohnungen
  • 2- und 3-Zimmer-Wohnungen (30 m² - 63 m²)
  • ebenerdige Dusche – teilweise Vollbäder
  • alle Wohnungen mit Aufzug erreichbar
  • 1 behindertengerechte Wohnung

Beginn

2016
voraussichtliche Fer­­­­ti­g­­­­stel­­­­lung
II. Quartal 2018

Flyer
Grundrisse

 

 

Sanierung

- sub­­ven­­ti­o­­nier­­ter Woh­­nungs­­bau im Be­­stand
- barrierearm und generationsübergreifend

Nach der Sa­­­nie­­­rung wer­­­den 66 barrierearme Woh­­­nung zur Ver­­­­­fü­g­ung ste­hen. Im 1. Bau­ab­schnitt wur­de ein Seg­ment – die Hein­rich-Hert­z-­Stra­ße 1 a/b – mit 22 Woh­nun­gen ab­ge­bro­chen, um ei­nen Durch­gang zum In­nen­hof zu schaf­fen.  Das Wohn­haus wird mit ei­nem Wär­me­dämm­ver­bund­sys­tem aus­ge­stat­tet.

  • 66 Wohnungen mit Aufzug erreichbar
  • 6 barrierefreie Wohungen im Erdgeschoss
  • Loggia, Stellplatz für Rollatoren
  • 5 x 1-Zimmer-Wohnungen (32 m²)
  • 31 x 2-Zimmer-Wohnungen (32 m² - 61 m²)
  • 30 x 3-Zimmer-Wohnungen (60 m² - 78 m²)

Be­ginn
2016
Kom­­­­ple­t­­­­te Fer­­­­ti­g­­­­stel­­­­lung
I. Quartal 2018 - III. Quartal 2018 

Neubau

- moderne Architektur
- hochwertiges Design

96 exklusive Wohnungen sollen bis 2019 direkt am Ryck entstehen. Derzeit befindet sich das Bauvorhaben in der Planungsphase. Die archäologischen Untersuchungen konnten auf dem Areal bereits abgeschlossen werden. 

  • 96 überweigend barrierearme Wohnungen
  • Appartement- und Maisonettewohnung
  • 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen (29 m² - 142 m²)
  • Staffelgeschoss in den oberen Geschossen
  • große Dachterrassen mit südlicher Ausrichtung
  • Hauptbäder mit Wanne, Dusche und Fenster
  • einige Wohnungen mit Gäste-WC oder Bad en Suite
  • Tiefgarage
  • Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
  • Fußbodenheizung

voraussichtlicher Be­ginn
I. Quartal 2017
voraussichtliche Fer­­­­ti­g­­­­stel­­­­lung der ersten Wohnungen
IV. Quartal 2019

weitere Infos unter www.hansehof-greifswald.de

Neubau

- generationsübergreifendes Wohnen
für Singles, Paare, Senioren und Familien

20 Wohnungen mit Balkon oder Terrasse sollen bis 2017 in Schönwalde I neu entstehen.

  • 6 große Maisonettewohnungen
  • 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen (51 m² - 100 m²)
  • separater Abstellraum
  • überweigend Völlbäder mit Fenster
  • teilweise Gäste-WC in den 4-Zimmer-Wohnungen

Be­ginn

September 2016
voraussichtliche Fer­­­­ti­g­­­­stel­­­­lung
I. Quartal 2018

Flyer/Grundrisse

Weitere Informationen finden Sie hier.